Die besten Garten-Youtuber

26.07.2018 - Raiffeisen Bausparkasse

Die besten Garten-Youtuber© Unsplash - 3493 - Neslihan Gunaydin


Anleitungen und Tipps rund ums Thema Garten eignen sich ideal für einen Videochannel. Wir haben eine Auswahl der besten Youtube-Kanäle zusammengestellt.

 

Zu Beginn stellen wir zwei österreichische Kanäle zum Thema Garten vor.


Garteln

Der Kanal „Garteln“ zeigt einen Einblick hinter die Kulissen eines Gärtnereibetriebs. Gärtnermeister Severin aus Oberösterreich präsentiert Tipps für Pflanzen in Haus und Garten. Er verzichtet grundsätzlich auf Pflanzenschutzmittel.

» zum Kanal
 


Natur im Garten

Der Youtube-Kanal „Natur im Garten" bietet den Usern Information, Beratung und ökologische Bewusstseinsbildung. In einigen Videos ist der bekannte ORF Gartenjournalist Karl Ploberger zu sehen.

» zum Kanal
 

 

Im deutschsprachigen Raum sind unzählige Kanäle zum Thema Garten und Selbstversorgung zu finden. Wir haben 6 interessante Kanäle auserwählt, die entsprechend ihrer Anzahl an Abonnenten eine große Beliebtheit und Reichweite aufweisen.


Der Selbstversorgerkanal

Hier geht es um die Selbstversorgung einer vierköpfigen Familie mit Obst, Gemüse, Getreide und Fleisch aus dem eigenen Garten. In der heutigen Zeit ist viel des Wissens, was nötig ist, um sich selbst zu versorgen, verloren gegangen. Dieser Kanal versucht einiges davon wieder zu entdecken.

» zum Kanal
 


Selbstversorger Rigotti

Florian Rigotti widmet sich ganz dem Thema Selbstversorgung im eigenen Garten – natürlich ohne Einsatz chemischer Dünger. Nach dem Motto „Vom Garten auf den Teller“ werden hier viele Rezepte vorgestellt. Auch geht es um die Frage, wie man Lebensmittel am besten haltbar macht.

» zum Kanal
 


Gartengemüsekiosk

Dieser Kanal bietet viele nützliche Tipps rund um den Garten, Gemüseanbau und den Wunsch, sich selbst mit Obst und Gemüse zu versorgen. Die Selbstversorgung mit vielen Gemüsesorten funktioniert bereits ganzjährig und auch so einige andere Pflanzen werden im Gemüseanbau so kultiviert, dass die Erntezeit verlängert wird.

» zum Kanal
 


dergartenkanal

Selbstversorgung rückt in Zeiten von Gentechnik, globalen Lebensmittelengpässen und Klimawandel wieder mehr in den Fokus. Bei diesem Kanal spielen Kriterien wie Bio-Saatgut, alte vergessene Sorten und prinzipiell alles, was man im lokalen Discounter nicht finden kann, eine besondere Rolle.

» zum Kanal
 


Gartenvideo

Laut eigenen Angaben ist sie die größte Gartenvideo-Plattform im deutschsprachigen Raum. Nach dem Motto „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ ersetzen die hier gezeigten Videos ganze Gartenbücher. Gärtnern mit Gartenvideo ist einfach, lustvoll und praktisch, es wird so ziemlich jedes Gartenthema behandelt.

» zum Kanal
 


Gartenfernsehen

Gartenfernsehen präsentiert laufend neue Ideen und Anregungen zu den Gartenthemen Pflanzen, Gestaltung und Praxis – meist in Form von Experteninterviews. Die Videos sind übersichtlich in Playlists gegliedert mit Themen wie beispielsweise Obst, Sommer oder Teich und Wasser.

» zum Kanal