Haus nach Wunsch – Wohnen nach Maß

Ich habe diesmal die große Freude, meine Kundin bei der Innenaustattung ihres Traumhauses und dem Wohnen nach Maß zu unterstützen. Eine besonders schöne Aufgabe – doch auch eine Herausforderung, da es ganz spezielle bauliche Vorgaben gibt.

Meine Kundin hat sich den Wunsch nach einem auf ihre Wünsche maßgeschneiderten Haus erfüllt. Ein Architektenteam hat ein wahres Traumhaus aus Beton, viel Glas und klaren Linien geschaffen. Die Aufgabe ist nun, mich auf nur drei Farben bei der Inneneinrichtung zu beschränken: Schwarz, Grau und Weiß.

Die Stilrichtung der Einrichtung soll bewusst schlicht und klar gehalten sein. Die Innenausstattung soll sich an die Formen des Hauses anpassen. Eine fixfertige Lösung wird es daher diesmal nicht überall geben können, sondern es wird insbesondere bei den Schränken, der Küche, den raumhohen Türen und auch bei der Beleuchtung des Stiegenabgangs Wohnen nach Maß sein müssen.

Wohnen nach Maß

Es mag sich für manche die Frage nach einem Kompromiss stellen . Doch insbesondere die hohe Raumhöhe und die nicht nach Standardmaß konzipierten Nischen für die Kästen erfordern die Handwerkskunst eines Tischlers, um die Vorstellungen meiner Kundin zu treffen.

Der Kasten im Eingangsbereich soll genug Stauraum für Jacken, Schals und Schuhe bieten. Zusätzlich ist eine kleine Nische gewünscht, um die Lieblingshandtasche ablegen zu können. Der Wunsch war keine sichtbaren Griffe an den Kästen. Daher fiel die Wahl auf eine zarte Grifffräsung. Auch das Innenleben wurde den genauen Wünschen angepasst.

Die Lichtlösung wurde – dank der Maßarbeit – gekonnt in die Decke des Kastens integriert, um den Inhalt in optimalem Licht zu sehen. Das sanfte Grau der Fronten passt sich perfekt dem Eichenboden, der Betondecke und dem Weiß der Wände an.

Schlafen nach Maß

Meiner Kundin ist die schlichte Einrichtung ihres Schlafzimmers besonders wichtig, da dieses ein klarer rechteckiger Raum mit einer großen Front aus Glas und einer angeschlossenen Terrasse ist. Die Einrichtung soll sich genau so klar wie die Form des Raumes darstellen.

Die besondere Anforderung an die Ausstattung lag auch an der Tatsache, dass im neuen Zuhause kein Schrankraum geplant ist und sich somit der Kleiderkasten direkt im Schlafzimmer befindet.

Das Bett wird sich in matten, schwarzen Leinen präsentieren. Das harmoniert perfekt mit dem schwarzen Rahmen der Fenster.

Nebenher fiel auch die Entscheidung für einen schwarzen Kasten – sehr mutig, aber ein echtes „perfect match“!

Wohntraumrechner
Berechnen Sie Ihren Wohntraum

Der WohnTraumRechner gibt Ihnen die Möglichkeit Ihren persönlichen Wohntraum zu planen, zu berechnen und schnell umzusetzen – jetzt mit vorläufiger Finanzierungszusage.

Kochen nach Maß

Das Herzstück des Hauses ist die Küche. Sie liegt direkt an einem langen, in den Beton geschnittenem Fenster und fügt sich elegant in den Raum ein. Die Arbeitsplatte wurde zuerst gekauft und wir haben uns bei der Küchenfront – um den gewünschten Kontrast weiter zu ziehen – für ein ganz dunkles Antrazith entschieden.

Leuchten nach Maß

Am Weg in den ersten Stock wurde eine besonders schmale Lichtlösung gesucht. Diese soll etwas Feminines haben und ihren Zweck erfüllen. Eine handelsübliche LED-Leiste in der Wand kam dabei nicht in Frage.

So wurde im Stiegenaufgang auf eine Leuchte nach Maß gesetzt, die natürlich dem Farbschema treu geblieben ist und extra in Schwarz angefertigt wurde.

Anmeldung zum WOHNWELT Newsletter

WOHNWELT News

Mit Maß und Ziel

Am Beispiel dieses Hauses nach Wunsch lässt sich die Notwendigkeit von Design nach Maß am besten dokumentieren:

Ja, es ist eine Investition. Ja, es dauert manchmal länger. Aber abschließend kann man sagen, dass alle Ideen der Architekten durch die perfekte Abstimmung der Innenausstattung noch mehr in Szene gesetzt wurden.

In manchen Fällen müssen es einfach Möbel nach Maß sein, damit alle Wünsche erfüllt werden können. Die enge und persönliche Zusammenarbeit mit den Gewerken führt dann zu einem harmonischen Ergebnis. Das macht meine Kundin und zuletzt auch mich glücklich! Es zahlt sich auf jeden Fall aus, für die speziellen Anforderungen auf echtes Handwerk zurückzugreifen.

Manchmal macht Design nach Maß einfach den kleinen, aber feinen Unterschied!

Eure Nina, Die Auffrischerei